Bearbeiten | QuickEdit |Löschen | Anschauen

Team Leverkusen

team_image
Geschäftsführer & Diplom Sozialpädagoge

Guido Bosche

Als Frohnatur liebe ich den Kontakt zu Menschen, weswegen ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht habe. Meine kleine Tochter erfüllt mein Leben und das meiner Frau mit viel Glück und macht es laut, bunt und sehr schön. Außerdem liebe ich es, mit meiner Familie die Welt zu bereisen. Wenn genügend Wind und Zeit da ist, liebe ich die Freiheit des Kitens. Im Winter besuche ich gerne zeitgenössische Kunstausstellungen.

Fasziniert und angesteckt von der Freude der Menschen in den Schwellen- und Entwicklungsländern, die an Hunger und Armut leiden, habe ich mir zum Ziel gesetzt, diese Lebenslust und Lebensfreude weiterzugeben.

VITA
team_image
Teamleitung Leverkusen, Diplom-Sozialpädagogin

Sarah Justen

Seit 2018 gehöre ich zum Team des BeWo Lebensfreu(n)de. Seit dem 01. Juni 2019 bin ich zudem die neue Bereichsleiterin in Leverkusen. Durch meine langjährige Berufserfahrung als Diplom-Sozialpädagogin, sowohl im Betreuten Wohnen für Menschen mit psychischen und/oder Sucht-Erkrankungen als auch als Leitung, ergänze ich mit meiner Erfahrung und meinem Fachwissen unser Team. Bei der Arbeit liebe ich die Abwechslung. Daher bereitet mir die Tätigkeit bei BeWo Lebensfreu(n)de besondere Freude.
Als Rheinländerin mit iranischen Wurzeln verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie und liebe lange, ausgedehnte Spaziergänge mit meinem Hund Jack. Aber auch gemütliche Filmabende oder gesellige Runden mit engen Freunden, bei denen man sich über Gott und die Welt austauscht, sind Momente, mit denen man mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

team_image
Staatlich anerkannte Erzieherin

Ira Seher

Während meiner Arbeit in der Tagesgruppe betreute ich Kinder mit sozialen Schwierigkeiten sowie deren Familien. Dort habe ich vielen Kindern und deren Familien zur Lebensfreude verholfen. Nun bereichere ich mit meiner positiven Art und meiner Geduld unser Team.
Ich bin offen meinen Mitmenschen gegenüber und liebe meinen Beruf. Meine Freizeit gestalte ich gerne mit Reisen und Sport, somit begleite ich auch gerne unsere Schwimmangebote und weitere sportliche Aktivitäten.

team_image
Buchhaltung und Personal, Heilerziehungspflegerin

Corinna Bosche

Gemeinsam mit meinem Mann kümmere ich mich um die Abrechnungen, die Buchhaltung und das Personalwesen. Außerdem arbeite ich im stationären Bereich bei einem großen Träger der Behindertenhilfe für körperlich und geistig behinderte Menschen. In meiner Freizeit kümmere ich mich um unsere gemeinsame Tochter oder treffe mich mit meiner Familie. Außerdem koche und backe ich leidenschaftlich gerne.

team_image
Fachbegleiterin

Kerstin Schroer

Mein Name lautet Kerstin Schroer. Ich bin Mutter drei erwachsener Kinder und freue mich des Lebens. Nachdem ich eine Ausbildung als Industriekauffrau absolviert habe, wurde ich später Tagesmutter, um dann bald darauf als Assistenzkraft im Bereich: ``Betreutes Wohnen`` einzusteigen. In Düsseldorf absolvierte ich erfolgreich eine Schulung im Bereich Psychiatrie.
Im Betreuten Wohnen bin ich mit viel Lebensfreude als Assistenzkraft seit acht Jahren tätig.
Mir liegen die Menschen sehr am Herzen und ich freue mich sehr, wenn ich sie unterstützen kann.
``Gemeinsam ist man stark!`` Das ist mein Motto. In diesem Sinne
ist es mir eine große Freude, im Team der Lebensfreu(n)de tätig zu sein.

team_image
Heilerziehungspflegerin

Eva Klassmann

Ich bin 39 Jahre alt und Halterin eines 40-jährigen Ehemannes und einer 13-jährigen Labradormix Hündin.
Letztere nehme ich auch gerne als pädagogische Unterstützung mit in Kliententermine.
Seit 2014 arbeite ich als Heilerziehungspflegerin und seit April 2019 gehöre ich mit 75%, zum Team Leverkusen.
Ich hoffe, dass ich mit meiner ruhigen und fröhlichen Art eine positive Wirkung sowohl auf meine Kollegen als auch unsere Klienten habe.
Meine Klienten und Kollegen liegen mir sehr am Herzen, weswegen ich immer bemüht bin, dies durch entsprechendes Engagement zu zeigen.

team_image
Sozialarbeiterin/- Pädagogin (B. A.)

Sabine Lamby

Ich bin zurzeit das jüngste Mitglied unseres Teams, allerdings arbeitet ich bereits seit zwei Jahren bei BeWo Lebensfreu(n)de. Zuerst als Praktikantin und nun als Werkstudentin. Derzeit befinde ich mich noch in meinem Studium zum Bachelor der Sozialen Arbeit. Durch mein junges und aktives Wesen bringe ich jede Menge Schwung in die Arbeit mit.
Meine aktive und manchmal tollpatschige Art, bringt sowohl das Team, meine Klienten als auch mich selbst häufig zum Lachen. Deshalb begleite ich auch häufig Freizeitangebote und habe mit anderen Kolleginnen zusammen eine Schwimmgruppe für meine Klienten ins Leben gerufen.

team_image
Sozialarbeiterin/- Pädagogin (B. A.)

Doro Kolar

Als Fachkraft habe ich schon mehrjährige Erfahrung in einem Wohnheim für Menschen mit einer psychischen Erkrankung gearbeitet. Seit Juli unterstütze ich das Team von BeWo Lebensfreu(n)de in der Beratung unserer polnisch und tschechisch sprechenden Klienten.
Ein direkter Kontakt zu bedürftigen Menschen war mir schon immer ein persönliches Anliegen.
Durch meine Zugänglichkeit und geduldige Art versuche ich den Menschen einen positiven Antrieb für ihr Leben zu geben.
In meiner Freizeit verreise ich gerne, betätige mich sportlich und zur Entspannung greife ich zu einem interessanten Buch.

team_image
Dipl. Sozialpädagogin

Frau Schmalenbach

In meinem „1. Leben“ war ich zuletzt als Beraterin aller Krankenkassen bundesweit im Leistungsmanagement als Vertriebsleitung zuständig.
Als ich mich entschied, im sozialen Bereich zu studieren, sammelte ich im Vorfeld neue Erfahrungen in einer Einrichtung für körperlich und geistig mehrfach- und schwerstbehinderte Menschen.
Noch während des Studiums mit dem Schwerpunkt Sozialmedizin und Psychologie, betreute ich psychisch kranke Jugendliche und Erwachsene.
Das Schöne an der Arbeit im Sozialen Bereich ist für mich zum einen der direkte Kontakt zu den zu Betreuenden und zum anderen die unglaublich vielfältigen und umfangreichen Einsatzbereiche.
Dies hat mich dazu bewogen, mich weiter in der Trauer- und Sterbebegleitung sowie der Traumaarbeit fortzubilden.
Sowohl in meiner Tätigkeit als Leiterin einer Offenen Ganztagsschule wie auch in meiner Arbeit im Katastrophenschutz bei der Errichtung von Erst- und Auffangeinrichtungen für geflüchtete Menschen konnte ich meine Kenntnisse mit traumatisierten Menschen erweitern und festigen.

Das, was mich in meiner Arbeit auszeichnet, ist zum einen mein leidenschaftlicher Einsatz, meine mehrjährige Berufserfahrung wie auch meine einfühlsame personenzentrierte Betreuung, die stets lösungsorientiert ist.
Besondere Freude und Genugtuung gibt mir die Tatsache, dass ich meine Klienten zu mehr Resilienz und Selbstständigkeit verhelfen kann.
Meine Energie für unsere intensive Tätigkeit ziehe ich sehr gerne aus den Reisen und Wanderungen in der Natur, aus Kunst und Fotografie, aus der Meditation, aus der Musik – besonders in Konzerten – wie auch den wertvollen „quality moments“ mit meinen Lieben.

team_image
Werkstudentin der Sozialen Arbeit

Dana Balthasar

Mein Name ist Dana Balthasar und ich bin 20 Jahre alt. Seit dem 01.10.2019 bin ich duale Studentin an der iba Köln und arbeite in der Praxisphase bei BeWo Lebensfreu(n)de.
Mit einem super Team lerne ich Theorie und Praxis zu verknüpfen. Bisher habe ich neben meinem Studium der Sozialen Arbeit vor allem Erfahrungen in der (offenen) Kinder- und Jugendarbeit sammeln dürfen.
In meiner Arbeit lege ich großen Wert auf Respekt und Selbstbestimmung. Daher freue ich mich, die Klienten mit ihren Zielen und Wünschen kennenzulernen, um diese gemeinsam in Angriff zu nehmen und einen guten Alltag zu strukturieren. Ihre Gedanken und Sorgen können die Klienten jederzeit mit mir teilen. Ich helfe gerne Lösungen für die Probleme zu finden, die Post zu bearbeiten oder auch mal ein leckeres Mittagessen zu kochen.
In meiner Freizeit genieße ich die Natur bei langen Spaziergängen mit meinem Goldendoodle namens Sam. Außerdem entdecke ich gerne neue Orte zum Skateboard fahren.

team_image
Fachbegleiterin

Christiane Vogel

team_image
Sozialarbeiterin/- Pädagogin (B. A.)

Sibel Kireeva

Im Oktober 2020 habe ich mein Studium der Sozialen Arbeit beendet. Was mich ausmacht?
Ich bin hilfsbereit und zeige Empathie in jeder Situation. Ich bin immer für einen guten Witz zu haben und lache gerne und viel. Allerdings bin ich manchmal sehr tollpatschig und tue mir unbeabsichtigt weh, was eigentlich nicht zu mir passt, weil ich ein ruhiger Mensch bin. Mich bringt Nichts so schnell aus der Fassung. Auch in stressigen Situationen bleibe ich ruhig und gelassen.
Es war mir immer schon bewusst, dass ich mit Menschen zusammenarbeiten möchte. Daher bereitet es mir viel Freude, unsere Klienten auf ihrem Lebensweg begleiten und unterstützen zu dürfen.

team_image
Sozialpädagogin B.A.

Jennifer Dolfen

team_image
Staatlich anerkannter Erzieher

Marc Gößling

Ich habe die Qualifikation zum staatlich anerkannten Erzieher 1999 erworben.

Im Juni 2020 bin ich dem Team von BeWo Lebensfreu(n)de beigetreten, nebenberuflich betreue ich seit 2004 selbstständig Senioren, Kindern, sowie körperbehinderten und physisch kranken Menschen.

Davor habe ich 6 Jahre bei einem anderen BeWo-Anbieter in Leverkusen gearbeitet.

Meine ersten beruflichen Erfahrungen sammelte ich im kaufmännischen Bereich - wie im Eventmanagement.

Mir ist im Umgang mit meinen Klienten besonders Respekt, Wertschätzung sowie gute Kommunikation wichtig.

In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit netten Leuten, liebe den Fußball - aktiv als auch passiv. Darüber hinaus spiele ich gerne Tennis, gehe Joggen, schaue gute Filme und höre Musik aus den 80ern.

team_image
Staatlich anerkannte Erzieherin

Carmina Böcker

Im März 2020 bin ich dem Team von Bewo Lebensfreu(n)de beigetreten.

Davor habe ich über 8 Jahre in einer Kindertagesstätte als staatlich anerkannte Erzieherin gearbeitet. Dort war ich auch als Elternbegleiterin für Familien mit Unterstützungsbedarf tätig. Zusätzlich habe ich eine Weiterbildung zur Fachkraft für Kinderschutz nach §8a erfolgreich absolviert.
Mit meiner fröhlichen und aufgeschlossenen Art, sowie meiner positiven Lebenseinstellung begleite und unterstütze ich meine Klienten gern im Alltag. Dabei ist mir eine wertschätzende Haltung und ein individueller Umgang ganz besonders wichtig.
In meiner Freizeit verbringe ich Zeit mit meinem Pferd oder treibe Sport.

team_image
Sozialarbeiterin B.A.

Nastassja Marx

team_image
Wir suchen Dich (m/w): Diplom Pädagogen, Psychologen, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Erzieher, Heilerziehungspfleger, Krankenpfleger mit psychiatrischer Zusatzausbildung

Du?

Vielleicht möchtest auch du Teil unseres Teams werden! Schau doch mal hier:

JOBS